Willkommen bei Altlasten - Haftungsmanagement

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Altlasten - Haftungsmanagement.de, dem Informationsportal für Privatpersonen und Unternehmen, die Beratung und Unterstützung bei rechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Altlasten suchen. 

 

Drohen Ihnen als Betroffene(n) hohe Kosten wegen einer anstehenden Altlastensanierung oder gar das Davonlaufen ursprünglich eingeplanter Kosten? 

 

Dann sollten Sie rechtliche Schritte gegen eine geeignete Partei in Erwägung ziehen, um die Kosten bei Ihnen zu senken oder ganz zu vermeiden. In der Regel kommen bei der Abwicklung von Altlastenprojekten mehrere Parteien in Frage, die ggf. in Anspruch genommen werden können. Hierzu gehören z.B. Behörden, Voreigentümer, Verursacher und Gutachter.

 

Altlasten - Haftungsmanagement.de gibt eine erste, allgemeine Orientierung für typische Ausgangssituationen, ob rechtliche Schritte in Erwägung gezogen werden sollten. Eine abschließende Beurteilung ist aber nur bei Kenntnis der genauen Sachlage im Einzelfall möglich, sodass Altlasten - Haftungsmanagement.de keine individuelle Rechtsberatung ersetzten kann.

 

 

 

Rechtsanwältin Judith Hezinger hat sich auf die Durchsetzung und Abwehr von Haftungsansprüchen im Umweltbereich spezialisiert.

Sie ist in der Kanzlei Dr. Kehl Furhmann Hezinger & Volpp in Stuttgart tätig.

 

Das Kanzleiteam verfügt mit Rechtsanwalt Stephan Volpp über einen Fachanwalt im Bereich Miet- und Wohnungseigentumsrecht und arbeitet mit Spezialisten auf dem Gebiet des Bau- und Architektenrechts zusammen.

 

Umfangreiche praktische Erfahrung bringen wir im Altlastenbereich durch unseren Partner Dr. Peter Rissing ein, der seit mehr als 20 Jahren Geschäftsführer einer der führenden Consultingbüros in Deutschland auf diesem Gebiet ist.

 

Uns ist daher eine Beratung und Vertretung im Bereich der Altlasten aus einer Hand unter Berücksichtigung aller relevanten Gesichtspunkte möglich.